Medienmitteilungen

Churer Unternehmen liefert Waschbecken für das Living Lab NEST der Empa in Dübendorf

Das internationale Forscherteam von Prof. Dr. Ingo Burgert (ETH Zürich und Empa Dübendorf) entwickelte in Zusammenarbeit mit der Swiss Eco Line AG ein biologisch abbaubares Waschbecken für das Living Lab NEST der Empa in Dübendorf. Die Swiss Eco Line AG ist das Spin-Off aus der Bagno Sasso Mobili AG.

Weiterlesen

Churer Unternehmen an der GLOBE 2016 in Vancouver

Die Globe gilt als wichtigste Plattform für Nachhaltigkeit in Nordamerika. Sie widmet sich gemäss dem Pariser Abkommen (Pariser Klimakonferenz) der Förderung von umweltfreundlichen Innovationen für Wirtschaftsunternehmen auf der ganzen Welt und bietet eine geeignete Diskussionsplattform für alle Beteiligten.

Weiterlesen

Startup-Unternehmen als Finalist an der Cleantech Innovate

Das Bündner Startup-Unternehmen Swiss Eco Line reist im Februar 2016 als Finalist des Cleantech Innovate Award 2016 mit einer Schweizer Delegation unter Leitung von Bundesrätin Doris Leuthard nach London. Swiss Eco Line hat sich als eines von insgesamt sechs Schweizer Unternehmen für das Finale qualifiziert.

Weiterlesen

Elektronische und umweltfreundlichste Armaturen erstmals im Einsatz

Im Portal Churwalden sowie in den Stationen der neuen Panoramabahn Heidbüel im Wintersportparadies Arosa Lenzerheide kommen die umweltfreundlichsten Armaturen Swiss Eco Tap erstmals als elektronische Version zum Einsatz. Das bedeutet enorme Wasser- und Energieeinsparungen für die Betreiber.

Weiterlesen

International erfolgreiches Startup-Unternehmen entscheidet sich für Firmensitz in Chur

Das Bündner Startup-Unternehmen Swiss Eco Line AG hat sich mit umwelt-freundlichen Armaturen (Swiss Eco Tap) weltweit einen Namen gemacht. Entwickelt wurden die Armaturen vom Felsberger Rolf Senti und Astra Resources. Am Firmensitz der Swiss Eco Line AG in Chur sollen weitere Produkte entwickelt.

Weiterlesen

Schweizer Armatur an der Water Smart Messe in
Las Vegas

Swiss Eco Line revolutioniert mit elektronischen und Wasser sparenden Armaturen den Bedienkomfort. Anlässlich der Water Smart Messe in Las Vegas vom 7. bis 9. Oktober 2015 präsentiert das Startup-Unternehmen aus Chur erstmals die elektronische Version.

Weiterlesen

Ski- und Snowboardschule Arosa mit neuem Sponsor

Die Ski- und Snowboardschule in Arosa wird in der kommenden Wintersaison vom Bündner Startup-Unternehmen Swiss Eco Line  AG  unterstützt.  Das Unternehmen hat  mit seiner umweltfreundlichsten Armatur (Swiss Eco Tap) bereits für weltweite Schlagzeilen gesorgt.

Weiterlesen

Bündner Unternehmen gewinnt Sonderpreis der Schweizer Marketing-Trophy 2015

Bagno Sasso Mobili wird für die umweltfreundlichste Armatur der Welt mit dem Sonderpreis der Schweizer Marketing-Trophy 2015 ausgezeichnet. Der Schweizer Marketingpreis gilt als «Oscar» der Schweizer Marketingwelt. Unter den Nominierten fanden sich namhafte Unternehmen wie BMW, UBS, Geberit und Stöckli.

Weiterlesen

Bündner gewinnt in Chicago den weltweit wichtigsten Nachhaltigkeitspreis

Bagno Sasso Mobili wird mit dem internationalen GREEN GOOD DESIGN Award für die umweltfreundlichste und sparsamste Armatur der Welt ausgezeichnet. Dieser Award wird jährlich vom «Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design» und der «The European Centre for Architecture Art Design and Urban Studies» verliehen.

Weiterlesen

Bündner KMU gewinnt internationalen Design Award für sparsamste Armatur der Welt

Bagno Sasso Mobili gewinnt den SBID International Design Excellence Award für die weltweit umweltfreundlichste Armatur Swiss Eco Tap. Die International Design Excellence Awards werden jährlich in London im Hotel Dorchester für herausragendes Produktdesign verliehen.

Weiterlesen

Bündner Unternehmen gewinnt mit internationalem Forscherteam Innovation Voucher

Bagno Sasso Mobili wird mit 50'000 Franken Preisgeld von Climate-KIC für die Weiterentwicklung biologisch abbaubarer Waschtische unterstützt, die später im modularen «Haus der Zukunft» NEST eingesetzt werden. Das Unternehmen trifft im fortschrittlichen Projekt NEST auf internationale Forscherteams.

Weiterlesen

Sparsamste Armatur der Welt für Plus X Award nominiert

Die Expertenjury des weltgrössten Innovationspreises für Technologie nominiert die nachhaltige Armatur einer Schweizer Unternehmung. Bagno Sasso Mobili entwickelte in Zusammenarbeit mit Astra Resources die weltweit sparsamste Armatur. Der Energiebedarf wird um 100 Prozent reduziert.

Weiterlesen

Sparsamste Armatur der Welt als „Bestes Produkt 2014“ ausgezeichnet

Umweltfreundlichste Armatur wird in Bonn mit dem deutschen Innovationspreis Plus X Award als „Bestes Produkt 2014“ ausgezeichnet. Dieser Preis stellt Swiss Eco Tap in Gesellschaft mit internationalen Topmarken wie Apple, Mercedes und Philips, denen der Plus X Award ebenfalls verliehen wurde.

Weiterlesen